direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

The content of this page is only available in German because it's not useful to translate it because it's only interesting if you already study Natural Sciences in the Information Society.

 

14.09.2009

Java-Blockkurs für Bachelor Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft WS 08/09

Im Kurs wird eine Einführung in die Programmierung am Beispiel der objektorientierten Programmiersprache Java gegeben, die z.B. in der Computerorientierten Mathematik (COMA) verwendet wird. Der Kurs ist für Studienanfänger im Bachelor-Studiengang Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft gedacht. Der Kurs wird als Kompaktkurs vor dem WS durchgeführt, er beginnt am 21.09.2009 und geht bis zum 09.10.2009.

Es wird täglich 2h Vorlesung geben (10-12 Uhr), danach 4-5h betreute Rechnerübung.

 

Anmelden könnt ihr euch, indem ihr hier klickt: Anmeldung Java Blockkurs

Ihr müsst euch nach Anleitung registrieren und mit der dann erhaltenen Mail den Account bestätigen. Danach kehrt ihr wieder auf die oben angegebene Seite zurück, loggt euch ein (ganz oben in der roten Leiste), und meldet euch durch einen Klick auf "Jetzt anmelden" und danach das Bestätigen dieser Anmeldung an. Eure Anmeldung bekommt ihr auch nochmal per Mail geschickt.

10.09.2009

BewerberInnentreffen

Die Präsentation von Montag den 24.08. ist HIER (ca. 315 kB, pdf) zu finden. Darin sind viele Informationen nochmals zum nachlesen enthalten.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

31.07.2009

BewerberInnen-Treffen Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft

Nun stehen endlich alle Eckdaten für das Treffen aller BewerberInnen des Studiengangen Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft für das Wintersemester 09/10!

Wann und wo? am 24.08.2009 um 13 Uhr im Raum MA 041 (Mathegebäude)

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen!

Die Veranstaltung ist im VL-Verzeichnis HIER zu finden

 

30.06.2009

Spezialvortrag von Mike Scherfner

wann & wo? Mittwoch, 1. Juli 2009, 16 Uhr (pünktlich) im H 104 der TU Berlin (Hauptgebäude, gegenüber vom Audimax)

worum geht's? Erst gibt es eine VL zum Thema Geometrie und danach (Hauptteil) wird über die aktuelle Bildungsmisere aufgeklärt!

 

22.06.2009

Wahl des XXX. Studierendenparlamentes der TU Berlin!

Vom 29. Juni bis zum 3. Juli 2009 finden die Wahlen zum XXX. Studierendenparlament statt!

Studierende der Fakultät II können im MA-Foyer des Mathegebäudes wählen gehen!

Dies ist in der Woche vom 29.Juni bis 3.Juli von je 9:45 bis 16:15 möglich!

Weitere Infos HIER

 

20.06.2009

Ankündigung Infoveranstaltung NidI für Studieninteressierte im August

Wer gerne mehr über unseren Studiengang erfahren möchte und überlegt, ihn zu studieren, hat am 24. August 2009  um 13 Uhr die Möglichkeit, sich genau über ihn zu informieren. Raum wird noch festgelegt.

Bei Fragen bitte an den Studienberater Christian Schröder wenden!

 

19.06.2009

Berlin Open '09 - Wissen Vernetzung Innovation (22./23. Juni)

Eine Konferenz über Geodaten, Life Sciences und die Open-Source-Strategien der Wirtschaft und Verwaltung. Wirtschaftspolitikern, Unternehmern und Wissenschaftlern werden Strategien der Offenheit in ausgewählten Bereichen vorgestellt.

Ort: Messegelände Berlin, Marshall-Haus

weitere Infos unter www.berlin-open.org

 

12.06.2009

Vollversammlung der Studierenden

wann und wo? Montag den 15.6. um 14 Uhr im Audimax (Raum H104)

Grund: Bildungsprotestwoche und ggf. Streik-Beschluss für die TU mit der Folge von Gebäudeabsperrungen, die auch eure Lehrveranstaltungen betreffen könnten

mehr Infos HIER

 

12.06.2009

Colloquium- /Seminarankündigung "Besser wirtschaften"

Colloquium zum Thema: Inwieweit nehmen sozio-strukturelle Merkmale wie Geschlecht, kultureller Hintergrund, Klasse, Behinderung, sexuelle Orientierung oder Alter Einfluss auf die Ökonomie? Was behindert/ fördert Vielfalt in Wirtschaft und Management? Wie können bestehende Hierarchien abgebaut werden? Was für eine Wirtschaft wollen wir?

weitere Infos HIER

 

01.06.2009

Stellenausschreibung studentisches Koordinationsbüro (KO-Büro)

Aufgaben: unter anderem Betreuung von Studierende in Bezug auf Fragen des sozialen und des universitären Bereiches (z.B. Beratung (persönlich und telefonisch) bzgl. BAföG, Darlehensmöglichkeiten, Auslandsstudium, Hochschulwechsel,sozialen Fragen, Krankenversicherung;Beratung ausländischer Studierender bzgl. Gesetzgebung, Behörden, Studienordnung etc. )

weiteres hierzu und Anforderungen in der Stellenausschreibung

Bewerbungsschluss 15.06.2009

 

27.05.2009

Lange Nacht der Wissenschaften 2009

In der Nacht vom 13. zum 14. Juni 2009 findet wieder die klügste Nacht des Jahres statt - Die Lange Nacht der Wissenschaften! Auch die TU Berlin wird sich wieder beteiligen!

Zeit: von 17 - 1 Uhr

Ort: Berlin und Potsdam

Preise: Vorverkauf (bis 12.Juni): 10 €/ 6 € ermäßigt/ 20 € Familie

            Abendkasse:                   20 €/ 8 € ermäßigt/ 24 € Familie         

weitere Infos unter www.LangeNachtDerWissenschaften.de

 

20.05.2009 

Aus aktuellem Anlass möchten wir über die Situation zu den Hochschulverträgen für die Berliner Hochschulen informieren. Genaueres dazu ist unter folgenden Adressen zu finden: http://www.langzeitstudis.de/?p=54 sowie http://www.tu-berlin.de/fileadmin/a70100710/News-Anhaenge/LKRP_6_5_2009.pdf
schönen Gruß, das Galilea-Team

 

19.05.2009

Ausschreibung für WahlhelferInnen zur Wahl des StudentInnenparlamentes (StuPa) der TU Berlin

Anforderungen:
1. Zuverlässigkeit!
2. Zeit und Lust in der Wahlwoche und /oder bei der Auszählung zu arbeiten (Arbeitszeiten: an den Wahltagen jeweils 9:30 bis 13:00 bzw. 13:00 bis 16:30, Auszählung am Freitag von 17:00 bis 22:00 und ggfs. Montag ab 10:00)
3. Zeit und Bereitschaft zu einem der Einweisungstermine (23. Juni 2009, 12:00 oder 25. Juni 2009, 18:00) zu kommen. Das gilt auch, wenn Du bereits als Wahlhelferin oder Wahlhelfer gearbeitet hast.
4. Du trittst nicht selber zur Wahl als Kandidatin oder Kandidat an.
Wir bieten Dir:

Bezahlung nach TV Stud. II, 10,97 Euro pro geleisteter Arbeitsstunde

Wenn Du Interesse hast und alle Anforderungen erfüllst, dann kannst Du die Bewerbungsunterlagen im Büro des AStA der TUB, im Anhang oder online HIER beziehen oder hier downloaden und das ausgefüllte Formular an den Studentischen Wahlvorstand zurück senden.

Hauspost: Postfach StudWV, Sekr. EB 20
persönlich: AStA Büro, Raum EB 017
Abgabeschluss ist am Montag, dem 15. Juni 2009, 15:00

 

17.04.2009

Stellenausschreibung für StudentInnen der Mathematik (mit und ohne Lehramtsoption) als Video-TutorInnen für Cornelsen

Der Cornelsen Verlag sucht derzeit Studierende, welche
Mathematik (mit oder ohne Lehramtsoption) studieren und Lust haben für den
Cornelsen Verlag tätig zu werden.

Es werden Studentierende gebraucht, die selbstbewusst genug sind,
sich vor einer Kamera zu präsentieren und es werden einige Studierende gebraucht.

Aufgabe: Die Studierenden sollen als Video-TutorInnen mathematische Sachverhalte für die Klassenstufen 4-10 in Teaching-Filmen erklären.

Genaueres zur Stellenausschreibung findet ihr HIER

 

18.04.2009

Energieseminar

Ein interdisziplinäre Projekt mit Leuten aus anderen Studiengängen -
das Energieseminar bietet dieses Semester fünf Projekte an, welche explizit allen Studierenden offen stehen. Ein Projekt umfasst 4 SWS und kann beispielsweise als Wahlfach eingebracht werden (6 LP bzw. ECTS-Pkt.).

Anmeldung und Terminabsprache: Montag, 20.04.09, 16.00 Uhr im EB 202

weitere Infos: www.energieseminar.de

 

11.03.2009

Stellenangebot für Studenten zur Unterstützung der Vorbereitung einer Tagung
In der Arbeitsgruppe von Mike Scherfner wird ein/e Student/in zur Unterstützung der Vorbereitungen einer Tagung (zum Thema Differentialgeometrie) gesucht.

Aufgaben: Erstellen einer Homepage (Vorlagen sind vorhanden); Verwaltung der Teilnehmerdaten; Organisation (Kontakt zu Teilnehmern, Kommunikation mit Hotels etc.); Erstellen von Tagungsunterlagen

weitere Infos: https://www.isis.tu-berlin.de/file.php/1451/moddata/forum/4509/64440/hiwi.pdf

 

 

05.03.2009

Kongress >Mathematik in der Praxis< am 24.03.09 in Berlin

Ohne Mathematik funktioniert heutzutage gar nichts mehr! Gerade um zu zeigen, wo denn Mathematik überall angewendet wird und wie vielfältig sie uns hilft veranstalten die Fraunhofer-Institute für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen SCAI und für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM gefördert vom BMBF den Kongress >Mathematik in der Praxis<!

Hier werden verschiedene interessante Vorträge und Podiumsdiskussionen geboten und Frau Dr. Schavan wird den Kongress höchstpersönlich eröffnen.

Detailierte Informationen zur Veranstaltung sind zu finden unter

www.mathematik-in-der-praxis.de

Zeit: 10:00 bis 18:00 Uhr 

Ort: in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG, Französische Strasse 33 a-c, in Berlin

Anmeldung: bis Freitag, 13. Maerz 2009, unter www.mathematik-in-der-praxis.de oder Telefon (030) 61 00 55 02; wird erbeten, da die Plätze begrenzt sind.

TIP: Auch und besonders Studierende sind erwünscht.

 

29.01.2009

Für den Nidi-Studiengang sind bei den zentralen Gremien der TU Änderungen eingereicht worden. Solange der Genehmigungsprozess nicht abgeschlossen ist, sind die Unterlagen nur mit Vorbehalt der Zustimmung aller Gremien und der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Bildung und Forschung zu betrachten. Es kann also noch weitere Änderungen geben. Einen ersten Eindruck unserer geplanten Änderungen kann HIER dennoch schon gewonnen werden.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

29.01.2009

Für das anstehende Berufspraktikum von mindestens 12 Wochen, empfehlen wir auch eine Bewerbung im Ausland. Ein mögliches Beispiel ist das RISE Programm des DAAD.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

16.01.2009

Zwei Links zu Veranstaltungen, die ihr besuchen könnt:

www.career.tu-berlin.de

www.physik.tu-berlin.de/einrichtungen/StudFach/2008/exkursion.html

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

06.01.2009

Allen LeserInnen ein schönes neues Jahr. Wir wollen auch gleich zu einem ersten Treffen im 3D-Labor einladen. Dies findet am 14.1. in zwei Gruppen einmal um 16 Uhr und einmal um 18 Uhr statt. Bitte tragt euch unter doodle.com/participation.html für euren Wunschtermin ein.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

12.12.2008

Galilea sucht studentische Hilfskräfte. Wir bitten alle InteressentInnen sich unter macmod.math.tu-berlin.de/Ausschreibungen/ die Ausschreibungen anzusehen und sich wie dort angegeben zu bewerben.

Mit freundlichen Grüßen, das Galilea-Team.

 

10.12.08

Liebe Studis,

Für die freie Wahl empfehlen wir Veranstaltungen aus dem Career-Service zu belegen. Der aktuelle Veranstaltungskalender für März ist unter  http://www.career.tu-berlin.de/menue/fuer_studierende/prepare/veranstaltungskalender/ zu finden. Eine Empfehlung aus dem ersten Jahrgang sind die Kurse "Unbeabsichtigte Kommunikation verstehen - und kreativ nutzen" und "Leadership Skills - Prozessorientierte Führungskunst".

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

15.11.2008

Am Samstag den 29.11. treffen wir uns um 14Uhr vor dem Spectrum (Experimentierhaus des Technikmuseums). Alle Mentees und MentorInnen sind dazu herzlich eingeladen.

 

24.10.2008

Am 29.10 2008 findet von 16.00 - 18.00 Uhr die Mentoringeinführungsveranstaltung im Raum MA 376 statt.

 

17.10.2008

Am 28.10.2008 um 18 Uhr s.t. gibt es an der FU-Berlin zwei interessante Kolloquiumsvorträge

 

Ort: Institut für Mathematik, Arnimallee 3, HS 001

 

14.10.2008

Liebe Studierende,

um die Arbeitszeit (Workload) der einzelnen Module korrekt zu berechnen, benötigen die Modulverantwortlichen eure Mithilfe. Die Arbeitszeittabellen (pdf, ca. 42 KB; xls, ca. 125 KB) sollen euch dabei helfen, einen Überblick von eurer eigenen Studienleistung zu behalten. Tragt euch Wochenweise euren eigenen

Arbeitsaufwand für jedes Modul ein. Weicht das stark von den Vorgaben in

Leistungspunkten ab, könnt ihr das mit euren KommilitonInnen und auch den

MentorInnen besprechen.

 

14.10.2008

Hier findet ihr die drei Folien der Einführungsveranstaltung vom 13.10. 2008: Einführungsveranstaltung (pdf, ca. 1,1 MB), CoMa (pdf, ca. 550 KB), Gründungsservice (pdf, ca. 750 KB).

 

06.10.2008

Am 17.10. ab 10.00 Uhr findet im Raum MA 144 wieder ein Zielgerade-Frühstück statt.

 

30.09.2008

Am Montag dem 13.10.2008 findet die Einführungsveranstaltung für die Neuen "NidI"-StudentInnen von 14.00 - 16.00 Uhr im Raum MA 042 statt.

 

04.09.2008

Die Präsentation von Mittwoch den 27.08. ist HIER (950kB, ppt) zu finden. Darin sind viele Informationen nochmals zum nachlesen enthalten. Die ausgeteilten Stundenpläne für das erste Semester sind im Menü unter Wintersemester 08/09 zu finden.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

27.08.2008

Unter folgendem Link ist der Mentoringfragebogen 2008 zu finden: www.math.tu-berlin.de/~natho/umfrage/mentoring.html

Bitte ausfüllen.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

06.08.2008

Vor Semesterbeginn gibt es wieder eine Einführungsveranstaltung für die NeubewerberInnen des Studienganges "Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft".

fileadmin/user_upload/documents/Brief08.pdf 

 

06.10.2008

Am 17.10. findet wieder ein Zielgerade-Frühstück statt. Ab 10.00 Uhr im Raum MA 144.

 

18.06.2008

Newsletter für Studierende mit den aktuellen Veranstaltungen.

 

22.05.2008

Am 14. Juni 2008 findet die "Lange Nacht der Wissenschaften an der TU-Berlin"  von 17.00 - 1.00 Uhr statt.

 

22.05.2008

Eröffnung des Exzellenzclusters "UniCat" am Freitag, den 30. Mai 2008 um 17.00 Uhr im Auditorium Maximum der TU-Berlin.

 

07.04.2008

Die Unterlagen für das Sommersemester 2008 findet ihr unter NidI auf der Seite Sommersemster 2008

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

28.03.2008

Am Mittwoch den 02.04.08 findet ab 12 Uhr unser Mentee-MentorInnen-Treffen im Mathecafe im 8. Stock des MA-Gebäudes statt. Alle Mentees und MentorInnen sind herzlich eingeladen, das erste Semester Revue passieren zu lassen, sich auszutauschen und im Anschluss bei einem Besuch des Science Tunnel den Nachmittag ausklingen zu lassen.

Schönen Gruss, das Galilea-Team.

 

31.01.2008

Am 12.02.08 findet eine Informationsveranstaltung über berufliche Werdegänge im Studiengang "Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft" statt. Die Einladung hierzu finden sie HIER (ca. 45 KB). Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Raum BIB 012.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

 

21.01.2008

Vince Ebert tritt am Freitag den 01.02. im Raum MA 001 auf. Dies ist eine Mentoringveranstaltung für unsere Studierenden, da Vince Ebert im Anschluss auch für Fragen zur Verfügung steht, insbesondere zu seinem beruflichen Werdegang. Viel Spass, der Eintritt ist frei!

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

21.01.2008

Für die Einstufung in höhere Fachsemester ist in unserem Studiengang noch Kapazität vorhanden. Entsprechende Anträge gibt es beim Campus-Center der TU.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

07.01.2008

Ein schönes und erfolgreiches Jahr 2008 wünschen wir allen Studierenden und MitarbeiterInnen. Wir beginnen das Jahr auch gleich mit unserem Umzug ins das E-Gebäude (gleich nebenan). Dort sind wir ab sofort im Raum E 118 zu finden, die Telefonnummer bleibt die gleiche (030 314 29939).

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

28.11.2007

Am Freitag den 01.02.08 findet um 16 Uhr ein Auftritt des Diplomphysikers und Kabarettisten Vince Ebert statt. Dieser Termin ist für alle Studierenden der Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft Pflicht! Der Raum wird noch bekannt gegeben, der Eintritt ist frei!

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

28.11.2007

An diesem Freitag den 30.11. findet um 17:30 Uhr die Mathematik-Show des MATHEON im Audimax (H105) statt. Dort sollte man unbedingt hingehen! Nähere Informationen unter: www.matheon.de/activities/land_of_ideas.asp

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

23.11.2007

Wir werden euch eine Unterstützung für den Mathetest am 17.12. anbieten. Das ganze startet am 03.12., die genaue Zeit wird noch bekannt gegeben.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

16.11.2007

Bitte meldet euch umgehend beim Prüfungsamt für das Modul "Wissenschaftliches Informanagement" an, ohne Anmeldung können keine Prüfungen erbracht werden. Für die anderen Module des Pflichtbereichs (Experimentalphysik, Computerorientierte Mathematik und Mathematik für Physiker und Physikerinnen) braucht und könnt ihr euch noch nicht anmelden, da euch dazu die Voraussetzungen fehlen (Studienleistungen / Übungs- oder Praktikascheine). Die beiden Test in der Matheveranstaltung gehen nicht in eure Modulnote ein! Sie müssen lediglich bestanden sein und sind notwendige Studienleistungen um einen Schein zu erwerben, den ihr später (nächstes Semester) für die Prüfungsanmeldung beim Prüfungsamt braucht.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

05.11.2007

Wir waren heute beim Prüfungsamt und haben uns für eure erste Modulprüfung Anmeldeunterlagen besorgt. Das ging auch problemlos. Erste Ansprechpartnerin im zuständigen Prüfungsamt IB3 im Raum H19 ist Frau Schubert (Platz ganz links). Die muss euch einen Antrag auf Zulassung zum Bachelorstudiengang geben/ausdrucken. Den füllt ihr aus und gebt gleichzeitig eine Anmeldung zur ersten Bachelorprüfung ab (in der Regel "Wissenschaftliches Informationsmanagement"), dieses Formular liegt vor dem Prüfungsamt aus und muss persönlich abgegeben werden. Für Modulprüfungen in Form von "Prüfungsäquivalenten Studienleistungen" (PS) bekommt ihr anschließend einen Laufzettel für die PrüferInnen mit.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

26.10.2007

Start des Mentoringprogramms ist der kommende Montag, der 29.10. Um 14:45 Uhr treffen wir uns im Raum MA 749. Es gibt ein kurze Einführung ind das Mentoringprogramm, die MentorInnen werden da sein und natürlich auch alle Studierenden als Mentees.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

22.10.2007

An alle Losantragsteller: Ihr werdet alle angenommen! (bei korrekter Bewerbung) Es gibt aber derzeit in der Verwaltung personelle Engpässe, so dass eure Anträge noch nicht bearbeitet werden konnten. Um das Einschreibeverfahren zu beschleunigen macht bitte Folgendes:

Geht zum Immatrikulationsamt (Raum H13/14) zum Schalter 7 oder 8 (Herr Musall oder Frau Trebeß). Dort sagt ihr, dass ihr euch für den Bachelorstudiengang Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft einschreiben wollt und dass ihr einen Losantrag gestellt habt.
Dann bekommt ihr eure  Einschreibeunterlagen, füllt die aus, legt alles vor was gebraucht wird (Abizeugnis, Ausweis, Kankenkassenbescheinigung, usw.) und schon seid ihr immatrikuliert.
Macht ihr das nicht, müsst ihr auf die Postzustellung warten und das kann wegen des Bearbeitungsstaus noch dauern. Je später ihr mit den Lehrveranstaltungen anfangt, desto schwieriger wird es, dieses Semester erfolgreich abzuschließen. Besucht also auch ohne Immatrikulation die Lehrveranstaltungen. Einem Einstieg im Sommersemester ist auf Grund eines schlechten Studienaufbaus absolut abzuraten.
Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

7.10.2007

An alle Losantragsteller: Ihr werdet mit allergrößter Wahrscheinlichkeit angenommen. Daher empfehlen wir euch dringend sofort die Lehrveranstaltungen zu besuchen und Kontakt zur Studienberatung (Christian) aufzunehmen.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

15.10.2007
Hier findet ihr die Präsentation der heutigen Einführungsveranstaltung zum Studiengang (Einführung, ca. 275 KB). Wichtiger Termin ist morgen, Dienstag der 16.10. um 12Uhr im Raum EW 234! Zu dieser Zeit (und nur zu dieser Zeit) findet die Einschreibung in das Projektlabor als Bestandteil des Moduls Experimentalphysik statt. Alle die dieses Modul in diesem Wintersemester belegen wollen (nächste Möglichkeit erst wieder in einem Jahr), müssen sich morgen dort einfinden, sonst geht das nicht mehr.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

27.09.2007

Für die Pflichtmodule im ersten Semester gibt es jetzt Stundenpläne in Variante 1 (ca. 45 KB) und Variante 2 (ca. 45 KB)  Ihr könnt euch entscheiden ob ihr im ersten (und zweiten) Semeseter lieber Computerorientierte Mathematik oder Experimentalphysik belegen wollt. Termine der jeweils zugehörigen Tutorien und Praktika zu allen Modulen werden in den Veranstaltungen selbst bekanntgegeben. Die könnt ihr dann in euren Stundenplan eintragen. Zur Einführungsveranstaltung am 15.10. von 14-16Uhr im MA 042 bringe ich genügend Exemplare mit.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

14.09.2007

Weitere Daten zum Programmier-Einführungskurs:

Dozent: Sebastian Rittau

Raum MA 241 (Unix-Pool)

1.10.-5.10. jeweils von 14-18Uhr (3.10. ist frei, eventuell ein Samstagstermin)

8.10.-12.10. jeweils von 9-13Uhr

Vorläufiges Kursprogramm: Programmierkurs (ca. 30 KB)

Anmeldung für den Kurs unter: http://www.isis.tu-berlin.de/course/category.php?id=16 und dann der Kurs "Einführung in die Programmierung (Java) vor WS 2007/08 für Bachelor Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft".
Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

 

11.09.2007

Von Montag den 1.10. bis Freitag den 12.10. findet ein Programmier-Einführungskurs statt. Allen, die noch nie programmiert haben, wird dieser Kurs in der Programmiersprache Java dringend emfohlen. Der Kurs findet werktags fünf Stunden statt, am 3.10. ist natürlich Feiertag. Genauere Angaben später.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

11.09.2007

Die Studienbescheinigungen sollen nach Aussage des Immatrikultionsamtes bis zum 24.9. an die eingeschriebenen Studierenden verschickt worden sein. Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

10.09.2007

Die Einführungsveranstaltung für den Studiengang findet am Montag den 15.10. von 14-16Uhr im Raum MA 042 statt. Alle Studierenden sowie die beteiligten Studienfachberatungen, VertreterInnen der UB und alle anderen Interessierten sind dazu herzlich eingeladen.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

9.08.2007

Wer den Bachelorstudiengang Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft studieren möchte und noch keine Zusage oder sich noch nicht beworben hat, kann auf einen Studienplatz per Losverfahren hoffen. Dazu muss das Dokument "Antrag auf Teilnahme am Losverfahren" unter http://www2.tu-berlin.de/zuv/asb/studium/links.html unterschrieben und ausgefüllt bis zum 04.10.2007 beim Immatrikulationsamt eingereicht werden.

Schönen Gruß, das Galilea-Team.

 

24.08.2007

Heute fand unsere erste Informationsveranstaltung zum neuen Bachelorstudiengang Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft statt. Die Folien dazu sind hier zu finden: Folien.ppt (ca. 500KB). Ein schönen Gruß an alle Anwesenden und an alle, die wir leider erst beim nächsten Mal kennenlernen vom Galilea-Team.

 

03.08.2007
Wir laden alle BewerberInnen recht herzlich zu einem ersten Informations- und Kennenlerntreffen ein. Das Treffen findet am Freitag den 24.08. um 14Uhr im Raum MA 415 galilea-register[at]fakii.tu-berlin.de statt. Bitte melden Sie sich unter der angegebenen Adresse an. Schönen Gruß und bis zum 24.08., das Galilea-Team.

 

18.07.2007
Allen Bewerberinnen und Bewerbern des Studiengangs Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft einen herzlichen Glückwunsch! Nach Aussage der zuständigen Stelle der zentralen Universitätsverwaltung (ZUV) werden wahrscheinlich alle Bewerbungen angenommen und somit kann im Wintersemester Ihr Studium an der TU-Berlin beginnen. Bis bald, wir freuen uns auf Sie, das Galilea-Team.

 

03.07.2007
Der Studiengang "Naturwissenschaften in der Informationsgesellschaft" ist von der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung genehmigt worden.